PBXes » Deutsch » Endgeräte » RE: Fritzbox verliert Registrierung (Meine IP gesperrt bei Pbxes.com gesperrt?)
Print Page | Recommend to Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
arc
Grünschnabel


Registration Date: 03.11.2011
Posts: 26

Meine IP gesperrt bei Pbxes.com gesperrt? Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Hi,

seit einigen Wochen kann ich sporadisch Verbindung zu Pbxes.com aufbauen.

Meine Fritzbox erreicht den Server von Pbxex.com nicht.

Firmware Fritzbox: FRITZ!OS 05.60-26731 RC

Loging (System/Erreignisse): Internettelefonie mit 01520456xxx@pbxes.org über pbxes.org war nicht erfolgreich. Ursache: Not Found (404)

Ich wechsel zwischendurch die Server einige funktionieren für eine Weile z.B. www1

Der pbxes.com Account funktiniert grundsätzlich. Meine Softphones telefonieren problemlos.

Nur die Angeschlossenen DECT Telefone (Fritz MTF). Ergeben die o.g. Fehlermeldung.

Können Sie bitte prüfen ob meine IP gesperrt wird? Anders kann ich mir nicht erklären warum es nur kurzzeitig funktioniert.

Unter Pbxes.com / Status: sind die Geräte betriebsbereit (also grün)

Unter Fritzbox ist der Status auch grün.

Bei Anrufen jedoch findet meine Fritzbox den Registrar nicht? Oder was kann es sei. Ich warte schon ca. 2 Wochen das sich was ändert. Auch mehrere Firmwareupdates von AVM/Fritzbox gab es.

Mein Internet zu Hause funktioniert tadellos. Nur Fritzbox zu Pbxes.com hat ein Problem

Kann mir einer aus dem Support sagen wo ich noch suchen soll oder gar prüfen ob ich bei Pbxes geblockt bin. Ich habe eine statische IP durch Kabel Deutschland. Und es kann sein dass aus irgendwelchen Gründen nun meine IP gesperrt wurde.

Mir fällt nichts mehr ein was ich machen können. Ich habe in der Fritzbox auch sämtliche Einstellungen ausprobiert.

Auch der AVM Support konnte mir nicht helfen.

Vielleicht liegt es an der Beta Version der Fritzbox.

Früher konnte man den Proxyserver in den Einstellungen weglassen. Seit den neusten Versionen jedoch wird das Feld Proxyserver mit dem Registrar ergänzt.

Aber irgendwie klappt es ab und an deswegen gehe davon aus dass die Einstellungen korrekt sein müssten.

Nicht einmal die Interne Anrufe von Pbxes zu Pbxes funktionieren. Also wenn ich meine eigenen Amtsleitungen anrufe. Wie gesagt wohl keine Verbindung an pbxes.org ???

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by arc on 24.10.2013 at 17:43.

24.10.2013 17:35 archontidis is offline Search for Posts by archontidis Add archontidis to your Buddy List
i-p
Super Moderator


Registration Date: 14.01.2006
Posts: 4472

RE: Fritzbox verliert Registrierung (Meine IP gesperrt bei Pbxes.com gesperrt?) Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

IP-Adressen werden von PBXes nicht dynamisch gesperrt. Eine mögliche Ursache ist, dass Sie mehrere PBXes-Accountnamen ansprechen. Dann könnte es zu einem 404-Fehler kommen.

25.10.2013 08:20 i-p-tel is offline Search for Posts by i-p-tel Add i-p-tel to your Buddy List
arc
Grünschnabel


Registration Date: 03.11.2011
Posts: 26

RE: Fritzbox verliert Registrierung (Meine IP gesperrt bei Pbxes.com gesperrt?) Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Hi,

ich weiß nicht was genau gemeint ist mit viele Accounts gleichzeitig.

Ich habe unter Status immer 6 Nebenstellen die grün sind und 6 Amtsleitungen.

Meine Fritzbox greift auf 3 Nebenstellen zu.

Wie könnte ich beweisen dass es nicht an der Menge liegt. Kann ich irgendwas deaktivieren.

Sollt ich nur mit einer Nebenstelle arbeiten? Oder was schlagen Sie vor.

25.10.2013 11:57 archontidis is offline Search for Posts by archontidis Add archontidis to your Buddy List
i-p
Super Moderator


Registration Date: 14.01.2006
Posts: 4472

RE: Fritzbox verliert Registrierung (Meine IP gesperrt bei Pbxes.com gesperrt?) Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Mehrere Nebenstellen eines Accountnamens sind OK. Problematisch sind verschiedene Accountnamen (z.B. acc1-200 und acc3-200).

27.10.2013 16:00 i-p-tel is offline Search for Posts by i-p-tel Add i-p-tel to your Buddy List
arc
Grünschnabel


Registration Date: 03.11.2011
Posts: 26

RE: Fritzbox verliert Registrierung (Meine IP gesperrt bei Pbxes.com gesperrt?) Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Danke ich bin gerade sehr verzweifelt da mein ganzes Netzwerk ausgefallen ist.

Weder die Beruflich nummer noch alle Privaten nummern gehen über pbxes.com.

Ich bin drauf und dran alles mit der Fritzbox zu machen und pbxes zu verlassen. Dann gehen auch mehrere Accounts meiner Familie mit unter da ich diese verwalte und ich dann damit nichts mehr zu tun haben will.

Ich hoffe Sie können mir helfen das Problem zu finden, denn ich war bis vor einigen Wochen sehr glücklich mit Pbxes.com

Ich habe mehrer Foren angeschrieben doch kein User konnte helfen. AVM will sowieso nicht helfen. Und hier ist die Antwort immer sehr kurz und dauert ewig. Ist in den 130€ im Jahr kein Support enthalten? Ich meine Forensupport? Das System Pbxes.com ist sehr komplziert doch das Forum ist nicht stark besucht von guten Moderatoren die zügig helfen.

Es ist nicht mein ersten Problem. Doch dieses ist fatal da nun meine Kommunikation mit Weiterleitungen an Handys funktioniert.

Nur mein Softphone funktiniert sauer.

Lange Rede kurzer Sinn.
Ich habe immer noch nicht verstanden was ein Accountname ist.

Ist habe nur einen Account bei Ihnen.

Doch 10 Nebenstellen. die heißen name-100 name-200 usw.

Es sind 6 Nebenstellen i.d.R. aktiv. 3 nebenstellen gehören zur Fritzbox und sind mit Fritzfon MTFs verbunden.

Also was genau soll ich tun um den Fehler zu finden. Ich kann ja nach und nach etwas deaktiviere und gucken ob es läuft. Aber wie soll ich das tun und vor allem was. Und zwar so dass ich nicht zu viele Einstellungen verändere, da pbxes.com ja sonst wieder schwer zu konfigurieren ist.

Ich wäre Ihnen sehr dankbar wenn wie mir etwas Hilfestellung geben könnten.

Was sind Accountnamen? Wo finde ich diese?

27.10.2013 16:21 archontidis is offline Search for Posts by archontidis Add archontidis to your Buddy List
i-p
Super Moderator


Registration Date: 14.01.2006
Posts: 4472

RE: Fritzbox verliert Registrierung (Meine IP gesperrt bei Pbxes.com gesperrt?) Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Wenn vor dem Bindestrich stets der gleiche Name steht, verwenden Sie nur einen Accountnamen.

Auffällig an Ihrem System Log ist, dass Nebenstellen 100, 300 und 500 stets neu registriert werden. Dies passiert, wenn eine neue IP oder ein neuer Port anfragt. Da Sie eine feste IP verwenden, wechselt der UDP Port ständig und kann nicht offen gehalten werden. Ziel ist es daher, diese halbstündigen Meldungen "Registered SIP 'arch-100' expires 1800" loszuwerden.

In den PBXes-Tarifen ist kein Support seitens i-p-tel enthalten. Dieser wird separat nach Aufwand als "persönlicher Support" bezahlt. Wir beantworten Fragen von allgemeinem Interesse im Forum gelegentlich.

28.10.2013 08:42 i-p-tel is offline Search for Posts by i-p-tel Add i-p-tel to your Buddy List
arc
Grünschnabel


Registration Date: 03.11.2011
Posts: 26

RE: Fritzbox verliert Registrierung (Meine IP gesperrt bei Pbxes.com gesperrt?) Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Oh danke. Ich habe keine Benachrichtigung bekommen.

Ich wolle mich wieder dem Thema widmen da bei uns wie schon gesagt seit einigen Wochen genau diese drei Nebenstellen die Sie nannten nicht funktionieren.

Das ist die Fritzbox 7390 mit Fritzfon MTF Handgeräten.

Die Handy Apps wie Sipdroid aber auch mein Softphone am PC Bria3 funktioniert als wenn nichts passiert ist.

Verstehe ich das richtig dass wir nun die Fehlerquelle etwas eingegrenzt haben. Es kann also nur die Fritzbox oder das Kabel Deutschland Modem sein.

Ich glaube das ist nach einem Update der Fritzbox passiert. Ich habe an den Einstellungen nichts verändert. Nun gab es aber schon viele Updates der Fritzbox. Ich bin wieder aus der Beta raus. Es gibt jetzt wieder eine Offizielle neue Version. Trotzdem habe ich diese komischen Meldungen.

Können Sie mir bitte sagen ob Sie glauben dass es an der Fritzbox, oder am Kabelmodem oder gar an meine Pbxes einstellungen liegen könnte.

Sie würden mir helfen wenn Sie mir sagen könnten wie ich den Fehler lokalisieren könnte. Also was soll ich ausprobieren damit im Systemlog diese "Anfragen" verschwinden.

Wer und warum macht ein Geräte so viele Anfragen?

ps
ich habe nun die Benachrichtigungen angeschaltet und extra noch eine Notiz gemacht um morgen wenn ich wieder nicht benachrichtig werden erneut hier vorbeizuschauen. Der Fehler muss doch lokalisierbar sein.

Edit:
Ich habe gerade was in den Fritzboxeinstellungen verstgestellt. Ich hatte unter eigene Rufnummern/anschlusseinstellung

den Punkt "Portweiterleitung des Internet-Routers für Telefonie aktiv halten" deaktiviert gelassen.

Nun habe ich gelesen dass es wichtig ist damit der Port für die Internettelefonie geöffnet bleibt. Vielleicht hat die Fritzbox deswegen keine Verbindung hingekriegt. Mal sehen ob das was bringt. Ich habe auch eingestellt "Portweiterleitung aktiv halten alle" Habe ich auf 1 Minute eingestellt soll dass auf 30 Sekunden? Ist das besser?

Edit2
Ich merke gerade dass die letzten Probleme "Registered SIP 'archontidis-100' expires 1800 " am 01-11 waren.

Hat wohl aufgehört? mal sehen was morgen passiert

Edit3 2013-11-03

Es funktiniert immer noch alles. Ohne dass ich was gemacht habe. Haben Sie mir intern geholfen oder ist der Fehler einfach so wieder weg?

This post has been edited 3 time(s), it was last edited by arc on 03.11.2013 at 14:12.

02.11.2013 21:42 archontidis is offline Search for Posts by archontidis Add archontidis to your Buddy List
i-p
Super Moderator


Registration Date: 14.01.2006
Posts: 4472

RE: Fritzbox verliert Registrierung (Meine IP gesperrt bei Pbxes.com gesperrt?) Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Seit dem 2.11. abends erscheinen die Fehlermeldungen nicht mehr in Ihrem Log. Es lag vermutlich an der Option "Portweiterleitung des Internet-Routers für Telefonie aktiv halten", die Sie erwähnt haben.

04.11.2013 10:05 i-p-tel is offline Search for Posts by i-p-tel Add i-p-tel to your Buddy List
arc
Grünschnabel


Registration Date: 03.11.2011
Posts: 26

RE: Fritzbox verliert Registrierung (Meine IP gesperrt bei Pbxes.com gesperrt?) Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Super. Das war ein Frust.

Ich habe aber auch Kabel Deutschland als Verdacht. An dem Tag waren TV und Internet für mehrere Stunden in der Nacht außer Gefecht.

ps
Da hier so selten geantwortet ist möchte ich meine Chancen durch diesen Thread erhöhen da sie mir schon hier helfen konnten.

Können Sie meinen folgenden zweiten Thread angucken und mir Hilfestellung geben. Ich wäre Ihnen sehr verbunden http://goo.gl/gkwTlF

This post has been edited 2 time(s), it was last edited by arc on 04.11.2013 at 15:53.

04.11.2013 15:49 archontidis is offline Search for Posts by archontidis Add archontidis to your Buddy List
 
Post New Thread Post Reply
Go to:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
English Translation by Satelk