PBXes » Deutsch » Endgeräte » RE: Grandsatream GXP 2000 friert ein
Print Page | Recommend to Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
etm


Registration Date: 01.01.1970
Posts:

traurig Grandsatream GXP 2000 friert ein Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Meine beiden Grandstream Telefone mit neuster Firmware frieren unabhängig an 2 verschiedenen Standorten nachts regelmäßig ein. Dann ist ein reboot notwendig. Wo kann das Problem liegen. unregister time ist auf eine minute für BLF funktion runtergesetzt laut PBX Anleitung.

14.02.2008 13:58 etm is offline Search for Posts by etm Add etm to your Buddy List
i-p
Super Moderator


Registration Date: 14.01.2006
Posts: 4494

RE: Grandsatream GXP 2000 friert ein Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Ein "Einfrieren", d.h. keine Reaktion des Telefons mehr auf Tasten o.ä., haben wir noch nicht beobachtet. Evtl. liegt es an der Benutzung einer der vielen Optionen der Telefone. Kehren Sie nocheinmal zu den Werkseinstellungen zurück und setzen dann zunächst nur SIP-Server, Name, Paßwort und Registrierungsintervall.

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by i-p on 22.02.2008 at 15:26.

14.02.2008 16:41 i-p-tel is offline Search for Posts by i-p-tel Add i-p-tel to your Buddy List
 
Post New Thread Post Reply
Go to:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
English Translation by Satelk