PBXes » Deutsch » Provider » sipcall.ch - Ansage wg "potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung" verlangt PIN
Print Page | Recommend to Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
res
Premium Account


Registration Date: 15.03.2014
Posts: 9

Fragezeichen Ansage wg "potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung" verlangt PIN Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Seit einigen Tagen bekomme ich bei Out-Bound Anrufen folgende automatische Ansage:

"Dieser Anruf kann aufgrund eines potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung nicht aufgebaut werden. Bitte geben Sie die folgenden Zahlen ein, um Ihre Identität zu bestätigen: 4, 8, 1"

Nach Eingabe der Nummern wir die Verbindung dann aufgebaut.

Wie kommt das?
Kann ich das wieder abschalten?

Danke für einen Tipp.
Gruss
Andreas

01.10.2018 14:42 res55 is offline Search for Posts by res55 Add res55 to your Buddy List
i-p
Super Moderator


Registration Date: 14.01.2006
Posts: 4471

RE: Ansage wg "potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung" verlangt PIN Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Diese Ansage kommt nicht von PBXes sondern von Ihrem SIP-Provider.

01.10.2018 16:00 i-p-tel is offline Search for Posts by i-p-tel Add i-p-tel to your Buddy List
res
Premium Account


Registration Date: 15.03.2014
Posts: 9

RE: Ansage wg "potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung" verlangt PIN Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

ich bekam gerade Antwort von meinem Schweizer Voip-Provider:

Hierbei handelt es sich um die Sicherheitsfunktion "Geo-IP", die ausschliesslich Anrufe über eine Schweizer IP-Adresse zulässt. Diese Funktion ist auch auf allen Rufnummern innerhalb Ihres sipcall-Kontos xyz aktiv. Sobald Sie Ihre sipcall-Rufnummer von einer ausländischen IP-Adresse verwenden, wird die Funktion aktiv und verlangt vor dem Aufbau der Verbindung die Eingabe eines dreistelligen Codes. Wird der Code mehrmals falsch oder gar nicht eingegeben, wird eine gesamte Sperre gesetzt, damit ausgehende Anrufe gar nicht mehr funktionieren. Diese Funktion dient als Sicherheitsfunktion gegen einen allfälligen Missbrauch einer sipcall-Rufnummer via ausländische IP-Adresse. Wir haben den Status der Sicherheitsfunktion bei der Rufnummer xxxxxxxxxxx soeben wieder auf "aktiv" zurückgesetzt, damit Anrufe über eine Schweizer IP-Adresse wieder ohne Codeeingabe möglich sind.

Falls Sie diese Rufnummer in Zukunft wieder im Ausland verwenden, dann schreiben Sie uns bitte an mit der Angabe des Landes, in dem Sie sich befinden. Danach können wir das "Referenzland" auf das jeweilige Land anpassen, damit dieses auch die Berechtigung für ausgehende Anrufe erhält, ohne dass Sie einen dreistelligen Code eingeben müssen.

Wir hoffen Ihnen mit diesen Informationen dienen zu können und stehen für weitere Fragen oder Anliegen gerne zur Verfügung.

01.10.2018 19:57 res55 is offline Search for Posts by res55 Add res55 to your Buddy List
i-p
Super Moderator


Registration Date: 14.01.2006
Posts: 4471

RE: sipcall.ch - Ansage wg "potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung" verlangt P Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Dann sollten Sie Deutschland als Referenzland angeben :-)

02.10.2018 07:09 i-p-tel is offline Search for Posts by i-p-tel Add i-p-tel to your Buddy List
res
Premium Account


Registration Date: 15.03.2014
Posts: 9

RE: sipcall.ch - Ansage wg "potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung" verlangt P Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

klar, das habe ich natürlich gemacht.
Der Thread ist also erledigt.

02.10.2018 09:08 res55 is offline Search for Posts by res55 Add res55 to your Buddy List
 
Post New Thread Post Reply
Go to:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
English Translation by Satelk