PBXes » Deutsch » PBXes PRO » RE: zu 10 Nebenstellen 2 dazu bestellt
Print Page | Recommend to Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
fab
Grünschnabel


Registration Date: 19.12.2014
Posts: 8

zu 10 Nebenstellen 2 dazu bestellt Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Hallo,

zu der Erstbestellung haben wir noch 2 Nebenstellen dazu bestellt. Diese wurden aber mit 9,90 EUR das Stück berechnet, statt mit jeweils 4 EUR.

Können Sie das mal checken?

11.02.2015 21:50 fabeos is offline Search for Posts by fabeos Add fabeos to your Buddy List
i-p
Super Moderator


Registration Date: 14.01.2006
Posts: 4440

RE: zu 10 Nebenstellen 2 dazu bestellt Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Die Staffelung bezieht sich jeweils auf die Einzelbuchung, damit diese auch separat wieder kündbar sind.

Ich empfehle Ihnen, wenige Tage vor dem nächsten Stichtag der monatlichen Zahlung die beiden Einzelaufträge zu stornieren und dann, innerhalb der 14-tägigen Frist einen neuen Auftrag für die neue Gesamtzahl der Nebenstellen zu erteilen.

12.02.2015 12:04 i-p-tel is offline Search for Posts by i-p-tel Add i-p-tel to your Buddy List
fab
Grünschnabel


Registration Date: 19.12.2014
Posts: 8

RE: zu 10 Nebenstellen 2 dazu bestellt Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Formaljuristisch ist es besser, erst das neue zu buchen und dann das alte zu kündigen, das nebenbei bemerkt und das haben wir auch gemacht. Bevor die ganze Konfiguration flöten geht und der Betrieb gestört wird, weil dann "das System ohne Wissen das automatisch gemacht hat".

Ich will Ihnen nicht zunahe treten, aber den Schmarrn kennen wir schon von Anderen. Weil dann wenn dann was verbockt wird - wenn man so verfährt wie wir - hat die I-P-Tel GmbH ein Problem, wenn irgendwas gelöscht wird.. Die Vorgehensweise machst aus und ich will Niemenaden zunahetreten.
Ihrer Argumentation, das es sich um einen Rabatt pro Buchung der Nebenstellen handelt, kann nicht gefolgt werden, denn darauf gibt es keinen Hinweis, inf Ihrer Offerte auf Ihrer Website. Daher geht jeder von der kummulativen Buchung aus, wenn was nachbestellt wird. Ehrlich gesagt, würde ich das beheben in Ihrer Offerte, weil das irreführend ist.

Das soll kein Angriff sein, aber wir erwarten Einsicht, weil Sie mit Ihrer Darstellung definitiv auf dem Holzweg sind m.E.

Jedenfalls brauchen wir über grundsätzliche Dinge nicht reden. Und sei sei Ihnen anheim gestellt auch die Laufzeit des G729 Codec einzustellen für dieses Monat, für den wir das gebucht haben und nachweislich auch bezahlt ist. Galant gesagt ist es scheiße, das das das verschwunden ist. Das Geld haben Sie für einen Monat ja auch kassiert. Es ging in der Kündigung auch darauf keinen Hinweis voraus, das ab Kündigundg der Optionen, die Leistungen , die Leistungen sofort erlöschen. und da gibt es bereits das 2. Problem. Denn wenn ich für einen Monat buche, will ich das auch für einen Monat nutzen, für den ich bezahlt habe! Vorliegend kannich aber nur noch G729 Passthru nutzen, obwohl noch G729 laufen sollte. Können Sie mir das mal erklären?

Es ist anzuraten, das zu beheben!

MFG

Guido

This post has been edited 8 time(s), it was last edited by fab on 13.02.2015 at 21:52.

13.02.2015 21:05 fabeos is offline Search for Posts by fabeos Add fabeos to your Buddy List
 
Post New Thread Post Reply
Go to:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
English Translation by Satelk