PBXes » Search » Search Results
Showing posts 1 to 5 of 5 results
Author Post
Thread: sipcall.ch - Ansage wg "potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung" verlangt PIN
res

Replies: 4
Views: 2161

RE: sipcall.ch - Ansage wg "potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung" verlangt P 02.10.2018 10:08 Forum: Provider

klar, das habe ich natürlich gemacht.
Der Thread ist also erledigt.

Thread: sipcall.ch - Ansage wg "potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung" verlangt PIN
res

Replies: 4
Views: 2161

RE: Ansage wg "potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung" verlangt PIN 01.10.2018 20:57 Forum: Provider

ich bekam gerade Antwort von meinem Schweizer Voip-Provider:

Hierbei handelt es sich um die Sicherheitsfunktion "Geo-IP", die ausschliesslich Anrufe über eine Schweizer IP-Adresse zulässt. Diese Funktion ist auch auf allen Rufnummern innerhalb Ihres sipcall-Kontos xyz aktiv. Sobald Sie Ihre sipcall-Rufnummer von einer ausländischen IP-Adresse verwenden, wird die Funktion aktiv und verlangt vor dem Aufbau der Verbindung die Eingabe eines dreistelligen Codes. Wird der Code mehrmals falsch oder gar nicht eingegeben, wird eine gesamte Sperre gesetzt, damit ausgehende Anrufe gar nicht mehr funktionieren. Diese Funktion dient als Sicherheitsfunktion gegen einen allfälligen Missbrauch einer sipcall-Rufnummer via ausländische IP-Adresse. Wir haben den Status der Sicherheitsfunktion bei der Rufnummer xxxxxxxxxxx soeben wieder auf "aktiv" zurückgesetzt, damit Anrufe über eine Schweizer IP-Adresse wieder ohne Codeeingabe möglich sind.

Falls Sie diese Rufnummer in Zukunft wieder im Ausland verwenden, dann schreiben Sie uns bitte an mit der Angabe des Landes, in dem Sie sich befinden. Danach können wir das "Referenzland" auf das jeweilige Land anpassen, damit dieses auch die Berechtigung für ausgehende Anrufe erhält, ohne dass Sie einen dreistelligen Code eingeben müssen.

Wir hoffen Ihnen mit diesen Informationen dienen zu können und stehen für weitere Fragen oder Anliegen gerne zur Verfügung.

Thread: sipcall.ch - Ansage wg "potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung" verlangt PIN
res

Replies: 4
Views: 2161

Fragezeichen Ansage wg "potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung" verlangt PIN 01.10.2018 15:42 Forum: Provider

Seit einigen Tagen bekomme ich bei Out-Bound Anrufen folgende automatische Ansage:

"Dieser Anruf kann aufgrund eines potentiellen Risikos von unberechtigter Verwendung nicht aufgebaut werden. Bitte geben Sie die folgenden Zahlen ein, um Ihre Identität zu bestätigen: 4, 8, 1"

Nach Eingabe der Nummern wir die Verbindung dann aufgebaut.

Wie kommt das?
Kann ich das wieder abschalten?

Danke für einen Tipp.
Gruss
Andreas

Thread: RE: It makes more calls recording ?
res

Replies: 16
Views: 29284

Achtung RE: It makes more calls recording ? 16.10.2014 11:34 Forum: Bugs

Was there any decision made on this?
We have run into the same situation:
We need the recordings of our calls for training and supervision and so switched the feature on. In the beginning it worked, but today I tried to manually download such a recording in "menu-call Monitor" but got an error msg, that this file can not be read.

Thread: RE: Abgehende Wahlregel: Besondere Wählfolge wird nicht gespeichert
res

Replies: 4
Views: 14137

RE: Abgehende Wahlregel: Besondere Wählfolge wird nicht gespeichert 28.06.2014 16:10 Forum: Fehler

Das ist bei mir genauso: wenn ich in einer abgehenden Wahlregel bei "Besondere Wählfolge" etwas eintrage und auf speichern klicke und nochmal bestätige, verschwindet dieser Eintrag. Stattdessen taucht er im Feld "Rufnummern beginnend mit:" auf.
Ich möchte da 3|xx. eintragen, damit diese Outbound-Amtsleitung genommen wird, wenn ich eine 3 vorweg wähle. So kann ich unter verschiedenen Outbound-Amtsleitungen bestimmen, mit welcher ich raustelefoniere.
Das ist jedenfalls mein Wunsch und so verstehe ich auch den Zweck dieses Eingabefeld:
Nur wie gesagt: es funktioniert nicht. Ich habe ein Premium Account.

Res

Showing posts 1 to 5 of 5 results

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
English Translation by Satelk