PBXes (http://www1.pbxes.com/forum/index.php)
- Deutsch (http://www1.pbxes.com/forum/board.php?boardid=1)
-- Endgeräte (http://www1.pbxes.com/forum/board.php?boardid=5)
--- RE: Grandsatream GXP 2000 friert ein (http://www1.pbxes.com/forum/threadid.php?threadid=1841)


Posted by etm on 14.02.2008 at 13:58:

traurig Grandsatream GXP 2000 friert ein

Meine beiden Grandstream Telefone mit neuster Firmware frieren unabhängig an 2 verschiedenen Standorten nachts regelmäßig ein. Dann ist ein reboot notwendig. Wo kann das Problem liegen. unregister time ist auf eine minute für BLF funktion runtergesetzt laut PBX Anleitung.


Posted by i-p-tel on 14.02.2008 at 16:41:

RE: Grandsatream GXP 2000 friert ein

Ein "Einfrieren", d.h. keine Reaktion des Telefons mehr auf Tasten o.ä., haben wir noch nicht beobachtet. Evtl. liegt es an der Benutzung einer der vielen Optionen der Telefone. Kehren Sie nocheinmal zu den Werkseinstellungen zurück und setzen dann zunächst nur SIP-Server, Name, Paßwort und Registrierungsintervall.

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
English translation by Satelk